Fortbildung

Aus MPG wird MDR - wie geht es im Labor und in der Zahnarztpraxis weiter?


Die neuen Anforderungen der Europäischen Medizinprodukteverordnung MDR

Status
 Plätze frei
Datum Dienstag, 05.05.2020
Uhrzeit 13:00-17:00
Zielgruppe Labor / Praxis
Kategorie Praxismanagement, Zahntechnik
Referent Vera Thenhaus, Dentalberaterin

Region Hamburg
Kosten 129 €
inkl. Catering
Preise verstehen sich pro Teilnehmer zzgl. MwSt.
Bitte mitbringen

Veranstaltungsort

Henry Schein Dental Deutschland GmbH
Essener Str. 4, Valvo Park, Haus 7a
22419 Hamburg
 

Ansprechpartner

Susanne Barthel
Tel.: 040 611 840 42
Fax: 040-611840-20
Mail: Susanne.Barthel@henryschein.de
Für diesen Event anmelden

Im Mai 2020 wird die bestehende Medizinproduktegesetzgebung (Medizinproduktegesetz, Richtlinie 93/42/EWG) durch die EU- Medizinprodukteverordnung (MDR- medical device regulation) abgelöst.

Für die gewerblichen Dentallabore und alle Praxislabore als Hersteller von Sonderanfertigungen ergeben sich daraus wesentliche Änderungen.
Themen des Kurses sind:

- Welche Anforderungen geltenden bis heute – welche Änderungen sind ab Mai 2020 relevant?

- Praktische Umsetzungstipps für den Laboraltag – wie kann ich den Bürokratischen Aufwand minimieren?

- Was sind Sonderanfertigungen und wie gehen wir mit CAD-CAM um?

- Risikomanagement, Nachbeobachtung nach dem Inverkehrbringen der Sonderanfertigungen

- Grundlegende Sicherheits- und Leistungsanforderungen für Sonderanfertigungen

- Erklärungen nach dem Anhang XIII Verfahren für Sonderanfertigungen

- Wer ist für die Einhaltung der Regulierungsvorschriften eine verantwortliche Person?

Für diesen Event anmelden

Meine Teilnehmerdaten:*
Meine Rechnungsanschrift:
Anrede:*
Einwilligungserklärung Newsletter
Ich bin damit einverstanden, dass die von mir oben angegebenen Kontaktdaten von der Henry Schein Dental Deutschland GmbH (Nachfolgend: HSDD) verwendet werden, um mir regelmäßig exklusive Angebote und Services sowie Informationen, Veranstaltungshinweise und Neuheiten zum Produktsortiment Praxis- und Laborbedarf, Technik und Arzneimittel zu übersenden. Die obengenannten Daten können in diesem Zusammenhang auch an von der HSDD beauftragte Dienstleister (z.B. Lettershops, andere Henry Schein Gesellschaften) im Rahmen einer Auftragsverarbeitung weitergegeben werden. Um das Angebot über Newsletter zu verbessern, bin ich damit einverstanden, dass Daten zu meinem Nutzerverhalten erhoben, gespeichert und ausgewertet werden. Ich kann jederzeit ohne Angabe von Gründen von meinem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und die erteilte Einwilligungserklärung mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der HSDD per E-Mail an werbewidersprueche@henryschein.de widerrufen. Weitere Informationen zum Datenschutz bei der HSDD finden Sie unter Datenschutz.