Practice Pink


Practice Pink 2020
Mehr Bewusstsein für Brustkrebs!
Practice Pink Helfen Sie mit! Gemeinsam können wir mehr erreichen.

Rund 70.000 Menschen* erkranken jedes Jahr an Brustkrebs. Es ist die am häufigsten vertretene Krebserkrankung bei Frauen in Deutschland. Doch: Nicht nur Frauen sind betroffen, auch Männer gehören zu den Patienten. Bei kaum einer anderen Krebserkrankung ist die Vorsorge und Früherkennung so wichtig. Dennoch wird die Bedeutung von Selbstvorsorge und Früherkennungsuntersuchungen von vielen Frauen unterschätzt.

Brustkrebs Deutschland e.V.Aus diesem Grund will Henry Schein unter dem Motto Practice Pink nicht nur pink denken, sondern auch pink handeln! Vom 01. Oktober – 30. November 2020 wird das Unternehmen pinke Produkte anbieten, von dessen Erlös Teile an Brustkrebs Deutschland e.V. gespendet werden. Ziel ist es, Menschen durch die Kampagne aktiv für das Thema Brustkrebs zu sensibilisieren und Frauen zur Brustkrebsvorsorge zu animieren.


Über Practice Pink
Practice Pink ist teil von Henry Schein Cares, dem globalen Programm für soziale Verantwortung. Henry Schein Cares konzentriert sich auf die Weiterentwicklung von drei Bereichen: Prävention und Behandlung, Stärkung der Selbsthilfefähigkeit sowie Katastrophenvorsorge und Nothilfe. Das Wirtschaftsmagazin „Fortune“ hat Henry Schein in der weltweiten Rangliste der „World’s Most Admired Companies“ mit dem ersten Platz seiner Branche in der Kategorie „Soziale Verantwortung“ ausgezeichnet. In Deutschland unterstützt Henry Schein verschiedene Projekte im Gesundheitsbereich. Für weiterführende Informationen besuchen Sie bitte die Homepage.


Über Brustkrebs Deutschland e.V.
Brustkrebs Deutschland e.V. ist ein gemeinnütziger, unabhängiger Verein, gegründet 2003 in München von Renate Haidinger, Medizinjournalistin, die selbst betroffen war. Im Jahr 2013 wurde sie für ihr Engagement mit der Verdienstmedaille des Bundesverdienstkreuzes der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet. Unter dem Motto „Prognose Leben“ hilft Brustkrebs Deutschland e.V. Betroffenen und nicht Betroffenen mit umfassenden Informationen zu Prävention und Früherkennung, aktuellen Therapiemöglichkeiten, organisiert Veranstaltungen, Aktionen, Kooperationen oder berät mit einfachen Alltagstipps, die das Leben in dieser Zeit erleichtern können. Brustkrebs Deutschland e.V. steht ein hochkarätiger Beirat zur Seite, dem über 40 führenden Spezialisten angehören.

Zusätzlich im Angebot ist die kostenlose ärztliche Telefonsprechstunde, Tel 0800 0117 11, immer montags von 17.30-19.00 Uhr (außer feiertags) mit einem der Experten aus dem Beirat.

Ziele des Vereins sind: 

  • Die lebensrettende Bedeutung von Prävention und Früherkennung zu kommunizieren und ins Bewusstsein aller zu bringen
  • Das Leben von Betroffenen nachhaltig zu verbessern
  • Ärzten, Betroffenen und ihren Familien so viele Informationen und Unterstützung wie möglich zu vermitteln - kostenlos
  • Unabhängige Forschung zu unterstützen

Weitere Informationen unter:

brustkrebsdeutschland.de; brustkrebsdeutschland.tv (YouTube); facebook.com/brustkrebsd; instagram.com/prognoseleben


*Quelle: https://brustkrebsdeutschland.de/