Classe A7 Plus International


  • Fingerspitzen-Technologie von Anthos
Smart-Touch oder Full-Touch: Mit beiden Typen von Anthos-Bedienkonsolen können Sie von Technologie und Instrumenten voll profitieren.

  • Smart-Touch-Bedienkonsole
Die sowohl mit einem berührungsempfindlichen Bereich als auch mit Bedienfeld ausgestattete Smart-Touch-Bedienkonsole ist an Classe A7 Plus serienmäßig vorgesehen. Mit Ausnahme des Behandlungsstuhls, der über die Tasten des Bedienfelds gesteuert wird, werden die Kontrolle und Anzeige der Parameter der Instrumente und der Hygienevorrichtungen direkt über das Smart-Touch-Display verwaltet.

  • Full-Touch-Bedienkonsole
Die optionale Full-Touch-Bedienkonsole besteht vollständig aus einem großen (5,7“), berührungsempfindlichen Glasdisplay. Über diese Schnittstelle hat der Zahnarzt Zugriff auf alle Funktionen der Behandlungseinheit und kann dank der ausgefeilten Software an den Parametern der Systeme und Instrumente eingreifen. Einfach verständliche Symbole und intuitive Abläufe: Die Steuerung der Behandlungseinheit erfolgt über die Fingerspitzen.
Die Full-Touch-Bedienkonsole ist derzeit die innovativste Schnittstelle des Sektors an einer Behandlungseinheit. Dank des leistungsstarken Mikroprozessors und seines Linux-Betriebssystems kann der Zahnarzt die häufigen Aktualisierungen und neuen Leistungen nutzen, die Anthos weiterhin, auch in Hinblick auf die Verbindungsfähigkeit mit externen Vorrichtungen, perfektioniert. Zur Desinfektion des Glases wird der gesamte berührungsempfindliche Bereich mit der einzigen vorhandenen Taste deaktiviert.
  • Full-Touch-Arztelement für ein Bedienerlebnis wie auf dem iPad
  • Comfort-Kopfstütze mit Orbitalbewegung und pneumatischer Entriegelung
  • Bewegung des Arztelements ebenfalls durch Druckluftbremse
  • A.C.V.S.-Spülung und Reinigung des Absaugsystems 
  • W.H.E-System – gemäß EN 1717
  • Speischale aus Keramik, ausbaubar (Glas optional)
  • neue Polsterfarben und Akzentfarben für Speischale, Wasserelement und Fuß
  • Venus Plus Halogen-Lichtquelle mit Farbtemperatur: 4.900 K
  • Venus Plus – L LED LED-Lichtquelle mit Farbtemperatur: 5.000 K
  • Leistungsaufnahme nur 10W und Ein-/Ausschaltung über IR-Sensor
  • Intraoral Kamera C-U2 oder C-U2 PRO
  • 19“ LED-Monitor (optional Touch-Bedienung)

Ergonomie
Classe A7 Plus begünstigt die Teamarbeit. Die Beweglichkeit der Elemente ermöglicht die Erreichung idealer Arbeitspositionen je nach Art des Eingriffs.

Sichere und selbstbestimmte Bewegungen, Wechseln der Instrumente, ein flüssiger Workflow: Mit Classe A7 Plus wird Teamarbeit zum Vergnügen.

Weitere Informationen zu den Anthos Aktionsangeboten folgen in Kürze.

Bei weiteren Fragen zu Anthos Classe A7 Plus International kontaktieren Sie uns.