Classe L6 Side Delivery


Höherer Arbeitskomfort. Ganz einzigartig.

Kompaktheit, Stabilität und ein höhenverstellbarer Instrumententräger, um den Anforderungen des Zahnarztes immer am besten gerecht zu werden.
Ein Design, das ein Wegschwenken der Instrumente aus dem Blickfeld des Patienten möglich macht, um eine entspannte Atmosphäre aufzubauen.

Größere Kompaktheit
Die absolute Stabilität des Instrumententrägers wird durch die Qualität der verwendeten Werkstoffe, darunter beispielsweise der Tragarm aus Aluminiumguss und die verstellbare vertikale Säule garantiert.
Wie bei dem Modell Continental ist der Behandlungsstuhl für das Heben von Gewichten von bis zu 190 kg zugelassen.

Bessere Dynamik
Die optimale Positionierung der Instrumente steigert die Behandlungseffizienz.
Höhenverstellbarerer Instrumententräger mit motorsch angetriebener Bewergung.

Highlights:

  • Bodenmontierte Wassersäule
  • Side Delivery – Wegschwenken der Instrumente bis hinter die Kopfstütze
  • Integrierte Röntgentechnik mit Sensor am Instrumententräger
  • Touchscreen-Funktionen
  • Ergonomissches Design mit innovativen Steuerungen
  • Flushing Funktion für rasche Spülung der Leitungen in 2 Min. über die ZA-Bedienkonsole

Bei weiteren Fragen zu Anthos Classe L6 Side Delivery kontaktieren Sie uns.