BUSA


Endodontie neu definiert!

Biokeramische Obturation mit den EndoSequence Produkten.
Biokeramische Obturation

Wurzelkanalfüllung neu definiert!

Mit den biokeramischen Produkten aus der Endo Sequence Serie setzen Sie neue Standards im Bereich der Wurzelkanalfüllung.
Der Vorteil von biokeramischen Stoffen liegt klar in ihrer hohen Biokompatibilität und der hohen chemischen Stabilität in biologischen Umgebungen. Neben der Tatsache, dass biokeramische Stoffe nach ihrem Einsatz nicht schrumpfen, sondern sich leicht ausdehnen, sind sie antibakteriell. In Verbindung mit der natürlichen Feuchtigkeit in den Tubuli bilden sie Hydroxylapatit und gewährleisten so eine optimale Verbindung zwischen Dentin und Füllungsmaterial. All diese Vorteile nutzen die biokeramischen Produkte der Endo Sequence Reihe:

Nie zuvor konnte ein Verfahren zur Wurzelkanalfüllung die folgenden Anforderungen erfüllen:

  • biokompatibel und osteoinduktiv
  • chemische Bindung des Wurzelkanalzements an das Dentin
  • chemische Bindung des Wurzelkanalzements an das Füllungsmaterial
  • wirtschaftlich (deutlich preiswerter als Trägerstifte)
  • stark antibakteriell (pH-Wert von 12 bei der Abbindung)
  • deutlich röntgensichtbar
  • hydrophil
  • Hydroxylapatit-Bildung
  • optimale Verarbeitungs- und Abbinde-Zeit
  • bequeme Anwendung (gebrauchsfertiger spritzbarer Wurzelkanalzement)
  • keinerlei Schrumpfung von Wurzelkanalzement und -füllungsmaterial
  • dreidimensionale, haftende Wurzelkanalfüllung bei Raumtemperatur
Busa

BC Sealer™

 

Anders als bei herkömmlichen Basis-/Katalysator-Wurzelkanalzementen leitet bei BC Sealer™ die in den Dentinkanälchen vorhandene Feuchtigkeit die Reaktion zu seiner Aushärtung ein. Der deutlich röntgenopake und hydrophile Wurzelkanalzement bildet bei der Aushärtung Hydroxylapatit und bindet sich chemisch an das Dentin und die biokeramischen Spitzen (EndoSequence® BC Points™). BC Sealer™ wirkt während der Aushärtung aufgrund seines stark alkalischen pH-Wertes antibakteriell und weist – anders als herkömmliche Wurzelkanalzemente – absolut keine Schrumpfung auf!

  • stark antibakteriell
  • hervorragende Fließeigenschaften
  • hohe Biokompatibilität
  • überlegene Bonding-Eigenschaften

Überlegenes Bonding

Die hydrophile, Hydroxylapatit bildende Zusammensetzung von BC Sealer™ und die exzellenten Fließeigenschaften sorgen für ein optimales Bonding an das Dentin und die biokeramischen Füllungsmaterialien (BC Points™). Eine aktuelle Studie zeigt, dass BC Sealer™ eine überlegene Haftung im Vergleich zu herkömmlichen Sealern bei den unterschiedlichsten Feuchtigkeitsgehalten hat.

BUSA Haftung

BC Obturation System™

Busa BC Obturation
Anders als herkömmliche Spitzen werden EndoSequence® BC Points™ einem patentierten Verfahren unterzogen, bei dem jede einzelne Spitze mit biokeramischen Nanopartikeln imprägniert und beschichtet wird. Die biokeramischen Partikel, die sich in BC Sealer™ befinden, verbinden sich mit den biokeramischen Partikeln in BC Points™, sodass eine wirklich spaltfreie Abdichtung resultiert. Eine neuere Studie zeigt, dass BC Sealer™ in Verbindung mit den BC Points™ die Bruchfestigkeit des Zahns auf ein Niveau anhebt, das vergleichbar mit dem von Zähnen ist, die keine Wurzelkanalbehandlung durchlaufen haben.

Busa Vergrößerung
Dass Mikroorganismen zum Überleben und zu ihrer Vermehrung Nährstoffe und Platz brauchen, ist allgemein bekannt. Dementsprechend sollte das Hauptziel der Wurzelkanalfüllung die Elimination jeglicher Spalträume sein (einschließlich des Spalts zwischen dem Wurzelkanalzement und dem Wurzelkanalfüllmaterial). Die oben gezeigten REM-Aufnahmen bestätigen deutlich die Fähigkeit von BC Sealer™, sich an die Oberfläche von Dentin und der BC Points™ zu adaptieren.
Sind Sie die Probleme mit herkömmlichen Materialien zur Wurzelreparatur leid?

Sofort gebrauchsfertig und mit hervorragenden Handhabungs- und Heilungs-Eigenschaften ausgestattet: Das EndoSequence® Root Repair-Material ist sehr gut geeignet für alle Anforderungen im Bereich der Wurzelreparatur. EndoSequence® Root Repair-Material (RRM™) ist in zwei verschiedenen Konsistenzen (spritzbare Paste oder stopfbare Knetmasse), mit jeweils spezieller Zusammensetzung erhältlich. Es verfügt über zahlreiche Eigenschaften des BC-Sealer™: Die positiven Verarbeitungseigenschaften, die erhöhte Festigkeit und die verkürzte Abbindezeit machen RRM™ sehr widerstandsfähig gegen Auswaschung und optimal geeignet für alle Maßnahmen zur Wurzelreparatur und Pulpaüberkappung. Forschungsarbeiten und zahlreiche Fälle belegen, dass RRM™ in höchstem Maße biokompatibel und osteogen ist.

Hervorragende Verarbeitung:
  • gebrauchsfertige spritzbare Paste oder Knetmasse
  • verkürzte Abbindezeit von etwa zwei Stunden gegenüber vier Stunden bei herkömmlichen Produkten
  • hoher Widerstand gegen Auswaschung

Exzellente Heilung:
  • sehr biokompatibel
  • osteogen
  • antibakteriell (pH-Wert 12)
Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem beigefügten PDF-Dokumenten:

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem beigefügten PDF-Dokument.