MELAG Thermodesinfektor MELAtherm 10


Für ein individuelles Angebot kontaktieren Sie Ihren Fachberater in der Region.

BESCHREIBUNG

MELAG MELAtherm 10 (inkl. CF-Card und MEtherm Starter-Set) ist ein leistungsfähiger Thermodesinfektor (RDG) mit aktiver Trocknung.

Das innovative Konzept des MELAtherm 10 bietet der Praxis alle Vorzüge für die schnelle, sichere und vor allem kostensparende Reinigung und Desinfektion der Instrumente. Der Thermodesinfektor kann platzsparend unter der Arbeitszeile platziert werden - denn alle prozessrelevanten Komponenten sind bereits im MELAtherm 10 integriert.

Um mit der praxisoptimierten Aufbereitungskammer alle Anwendungswünsche erfüllen zu können, stehen über 80 verschiedene Körbe und Zubehörartikel zur Verfügung. Auch die validierbare Aufbereitung von Hohlkörperinstrumenten (z.B. Übertragungsinstrumenten und ZEG-Spitzen) ist im MELAtherm 10 problemlos möglich.


VORTEILE von MELAtherm 10 Thermodesinfektor:

  • Aktive Trocknung: Die aktive Außen- und Innentrocknung schützt die Instrumente vor Rekontamination, Korrosion und Beschädigung.
  • Integrierte Prozessmedien und Dosiermodul: Die Integration der Prozessmedien und des Dosiermoduls schafft Platz, erleichtert die Arbeit und hilft, Fehler zu vermeiden.
  • Integrierte Dokumentation: Mit integriertem CF-Card-Slot und zwei Netzwerk-Schnittstellen entstehen keine zusätzlichen Kosten für die Dokumentation.
  • Praxisoptimierte Aufbereitungskammer: Das optimierte Raumkonzept in Verbindung mit einem vielseitigen Angebot an Einsatzkörben hilft Zeit und Kosten zu sparen.

Der MELAtherm 10 steht in zwei Ausführungen zur Verfügung:

  • MELAtherm 10 DTA (400 V Drehstrom): Art.-Nr. 10020
  • MELAtherm 10 DTB (230 V Wechselstrom): Art.-Nr. 10021

Die optionale Wasseraufbereitungs-Anlage MELAdem 53 versorgt MELAtherm 10 in der Schlussspülung zum Schutz und zur Pflege der Instrumente mit demineralisiertem Wasser. Mit dem Einsatz des MELAstore-Systems wird der Aufbereitungsprozess optimiert: Die MELAstore - Trays sorgen für eine erhöhte Sicherheit und Zeitersparnis.

Praxen, die den Workflow der Instrumentenaufbereitung nicht nur zeit- und kostensparend durchführen wollen, sondern zur eigenen Sicherheit auch dokumentieren und zurückverfolgen möchten, können die speziell für den MELAG Workflow entwickelte Software MELAtrace verwenden. Diese stellt eine optimale Integration aller im Aufbereitungsprozess eingesetzten MELAG-Geräte dar.

Mit MEtherm bietet MELAG aufeinander abgestimmte Prozessmedien an, die beste Reinigungsergebnisse in Verbindung mit minimalem Verbrauch im MELAtherm 10 sichern. MELAtherm 10 wird mit einem kostenlosen Starter-Set MEtherm ausgeliefert.


VIDEO

Produktvideo MELAtherm 10



BROSCHÜRE


TECHNISCHE DATEN

Geräteabmessung:
(B x T x H) 59,8 x 67,8 x 81,8 cm (passt unter 60 cm Tischplatte)
Elektrischer Anschluss (DTA): 3 N AC 400 V, 50 Hz, 3 x 16 A
Elektrischer Anschluss (DTB): AC 220 - 240 V, 50 Hz, 1 x 16 A
Leistungsaufnahme (DTA): 9,3 kW
Leistungsaufnahme (DTB): 3,3 kW

Kompatibel mit DOCma


KONTAKT

Für ein individuelles Angebot kontaktieren Sie Ihren Fachberater in der Region.